Sonntag, 7. September 2014

Und noch einer...

musste einfach sein. Der "Brioche Vine Cowl" ist mittlerweile auf meinen Nadeln doch fernseh- und stricktrefftauglich. Das Muster ist im Kopf und die Maschen fallen auch nicht mehr von der Nadel :-)

Diesmal mit etwas dickeren Nadeln und einem Baumwolle-Merino-Garn mit einer Lauflänge von 120 m - das ist einfach perfekt und superweich für den Hals.

Und nun kann ich mich endlich meinem neuen Garn von Gestern widmen. Es ist nur noch die Frage, mit was fange ich jetzt an? Ich wühle mich mal durch meine Wollberge und

wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße

Toby

 

Kommentare:

Lehmi hat gesagt…

Was geht denn jetzt bei dir ab? Schon wieder einer fertig? :-O
Irre!
Da freue ich mich schon, den dann mal befummeln zu dürfen ♥

LG Lehmi

Anonym hat gesagt…

Das macht Lust es auszuprobieren; bekommst du Prozente von der Designerin?
Hamburg muss toll gewesen sein. Ich habe gerade einen kurzen Kommentar im "Hamburg Journal" im Internet gesehen. Es scheint auch sehr voll gewesen zu sein. Ich bin schon sehr gespannt auf neue Muster und Modelle.

Dörte

Christine hat gesagt…

Der ist ebenfalls sehr schön :-) da kannst du jetzt ja nach Lust und Laune wechseln.
Liebe Grüße von Christine

sajuki hat gesagt…

great !
Greetings from Poland :)
Katarzyna


www.sajuki.blogspot.com