Sonntag, 26. Januar 2014

Ein windseitiger Schal...


... ist fertig :-)


Nach einer Anleitung von Heidi Kirrmaier - Windward.


Ein wunderbar asymmetrisches Tuch mit einem Zipfel hier und einem Zipfel dort - grins!


Es ist tatsächlich schon so 2,40 m lang geworden und wird mir an diesen kalten Tagen wohl schön den Hals wärmen.

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche und
viele liebe Grüße
Toby

PS: Der Termin "Stricken beim Friseur" am 22. Februar ist nun auch online - schaut mal auf die Seite "Termine"

Kommentare:

Schaumburger Masche hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Schaumburger Masche hat gesagt…

Schön ist der geworden.
Meiner ist aus Lace und zur Zeit etwas luftig.

LG Masche

Lehmi hat gesagt…

Bei einer Länge 2,4m ist man schon eine ganze Weile mit um-den-Hals-wickeln beschäftigt.
Aber wirklich ein schickes Teil mit netten Zipfeln *ggg*
LG Lehmi

Sinaida hat gesagt…

ich liebe Asymmetrie und habe mich prompt in deinen Schal verguckt :-)
Das Farbschema passt auch, wenn er vielleicht mal zur Adoption freigegeben wird..... ;-)

Quatsch - sei stolz auf dein Werk und lass dich wärmen

Birgit hat gesagt…

Nettes Teil, könnte mir auch gefallen :-)
Dank Dir für den lieben Kommentar
Alles Liebe
Birgit

Marie hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut mit den Farben. LG Marie

Katja hat gesagt…

Angeguckt hab ich diesen Windward nun oft genug. Jetzt muß ich auch schreiben, daß ich ihn verdammt klasse finde. Hast du fein gemacht. Äh 2,4m so groß bist du doch gar nicht. Paß auf, daß du nicht auf die schicken Zipfel tritts. :-)
Liebe Grüße Katja

Marion hat gesagt…

Der hat was...ich mag das zipfelige ♥
Und bei der Länge hält er den Hals bestimmt kuschelig warm!

Liebe Sonntagsgrüße
Marion