Sonntag, 15. Januar 2012

Kenia, Dublin, Zora und die Hühnerleiter...


...sind die Namen der Projekte, die ich in der Zeit um Weihnachten und Silvester gestrickt habe.

Aber der Reihe nach.

Kenia (Bild unten Mitte) habe ich aus der Verena-Spezial "In 80 Socken um die Welt - Teil 3" nachgestrickt. Eigentlich ein schönes Sockenmuster, allerdings finde ich es aus dem Dochtgarn von Lana Grossa nicht ganz so geglückt. Aber sie sind recht kuschelig und für's Sofa allemal geeignet.

Dubliner heißt ein Tuchdesign von Meghan Jackson. Patricia hatte vor ein paar Wochen dieses Tuch gestrickt und auch auf ihrem Blog gezeigt. Ich war so fasziniert, dass ich es sofort bei Ravelry käuflich erworben habe. Nun ist es fertig. Ein nettes kleines Tuch, dass sozusagen keine linke Seite hat - beide Seiten sind identisch. Ich bin begeistert.

Zora (Bild unten rechts) ist ein verzopftes Sockenmuster von Regina Satta und ist bei Ravelry kostenlos erhältlich. Dieses Muster wird ganz  bestimmt eines meiner Lieblingsmuster.

In der Ravelry-Group "12 Socken Projekt" werden in diesem Jahr jeden Monat 1 Paar Socken gestrickt. Die Idee fand ich sehr nett und bin dabei. Im Januar ging es auch gleich mit einem netten Sockenmuster namens "Hühnerleiter" von Petra Schuster los. Die Socken lassen auf einen netten Sommer hoffen und natürlich Wärme. Das Muster ist klasse zu stricken und macht schon fast ein bisschen süchtig. Leider ist bei meiner bunten Wolle vom Regenbogenschaf das Muster nicht so toll zu erkennen, aber - ich verspreche es - es ist vorhanden.

Zu guter Letzt habe ich mir noch was mit meinen Sockenwollresten überlegt. Beim Durchforsten bin ich bei Ravelry auf "sock yarn square" von Shannon Geddes gestossen. Diese Squares fand ich so toll, dass ich mir fest vorgenommen habe, von jedem Paar Socken nun auch solch einen Square zu stricken. Mittlerweile sind es jetzt schon 5 - also es dauert noch bis die Decke dann auch wirklich fertig wird. Da ich aber dieses Jahr gaaaanz viele Sockenpaare stricken möchte..., mal schauen.


Ich wünsche euch allen eine schöne Woche, viel Spaß beim Stricken und
viele liebe Grüße
Toby

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..das Tuch sieht klasse aus,ganz tolle Farbe und auch die Sockenpaare sind schön.Das Wollresten-Projekt sieht interessant aus.
LG Sonja

Wonni hat gesagt…

Huhu Toby!

Da ist ja ordentlich was zusammen gekommen. Die Socken sehen klasse aus! Wenn man das Bild anklickt, kann man die Muster super sehen.
Und dann das Tuch... *schwärm* Das ist ja ein Traum! Wie groß ist denn das?

Dir einen super Start in die neue Woche!

LG
Wonni

Rosenfee hat gesagt…

du hast einen wunderschönen Dubliner gestrickt!Deine Socken sehen klasse aus,wobei die ganz bunten mein Favorit sind!
Die Square Idee kenne ich gar nicht,sieht witzig aus
Ich wünsche dir auch eine schöne Woche
Liebe Grüsse
Patricia

Akaleia hat gesagt…

Das mit den Quadraten ist eine tolle Idee......gibt bestimmt ein schönes, individuelles kunterbuntes Bild!
HG
Birgit

Mia hat gesagt…

Fleißig warst Du, liebe Toby! Das Tuch hat sehr schöne Farben und ein ganz tolles Strickmuster. Auch das Sockentrio finde ich wunderschön und Du hast prachtvolle Muster ausgesucht. Die Squares als Decke stelle ich mir wundervoll vor und so sind auch die Reste perfekt verwertet.

Schöne Woche auch für Dich
und Grüße von Mia

Teffifee hat gesagt…

Mensch Toba, da biste stricktechnisch aber ganz schön rumgekommen!! Ganz tolle Sockenmuster sind das und das Tuch ist auch voll schön...

Und auf die Decke bin ich ja ma gespannt, die wird bestimmt ein Traum, die Squares sind schon richtig chicy.

LG Teffi

Marion hat gesagt…

Aaaaaah, das gibt's ja auch in groß zu bestaunen und nicht nur in klein auf Deinem Handy *zwinker*

Superschöne Sachen hast Du genadelt und Zora ist momentan auch eines meiner Lieblingsmuster :-)

Wünsche Dir einen schönen Sonntag
Marion