Montag, 2. August 2010

Fortschritte...

macht das Rosentuch von Tina. Jetzt sind es noch ca. 220 Reihen und dann ist es fertig. Nach wie vor ist diese Art des Stricken leider noch nicht fernsehtauglich, aber die Routine nimmt zu und die DoubleKnit-Technik macht einen Heidenspaß.


Damit ich auch mal beim Stricken entspannen kann (grins), habe ich noch einen Birch von unten angeschlagen und...


ein Häkelschal mit einem recht simplen Häkelmuster musste natürlich auch noch sein.


Bei den beiden "kleinen" Projekten bin ich einfach mal gespannt wie sie sich farblich entwickeln, Die Zauberbälle haben ja bekanntlich eine eigene Dynamik. Ausserdem sind die beiden Teile nun ständige Begleiter und können überall, einfach mal so zwischendurch, gestrickt bzw. gehäkelt werden.

Ich wünsche euch allen eine entspannte Woche und
viele liebe Grüße
Toby
Posted by Picasa

Kommentare:

karin hat gesagt…

Hallo Toby,

den Birch von unten hab ich auch auf meiner Liste, häkeln kann ich leider gar nicht. Aber dein Rosentuch ist ja der absolute Hammer. Ich glaub, die Double-Knit-Technik muss ich auch noch lernen.

Liebe Grüße, Karin

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Uii..da hast du traumhafte Sachen am laufen,Eines schöner als das Andere;-)
LG Sonja

Marion hat gesagt…

Mööönsch Toby....was hast Du nur alles auf den Nadeln *staun*

Das Rosentuch sieht ja jetzt schon klasse aus...kann ich mir vorstellen, das es nicht fernsehtauglich ist :0)

Sende Dir ganz liebe Grüße
Marion

amandajanus hat gesagt…

oh, du ahst ja so einge Projekte am Alufen. Am spannendsten fidne ich ja das Rosentuch. Total schön!!!!
Aber ich glaube, in diese Liga werde ich nie aufsteigen...

lieben gruß!!!
mandy

SaLü hat gesagt…

Uiiih, das hatte ich ja glatt verpaßt ... was bist Du fleißig :-) Schöne Projekte sind das!

Grüßles
SaLü