Sonntag, 15. Juni 2014

Wechselhaftes Strickpicknick

Gestern war es nun endlich wieder so weit: Das 9. Strickpicknick im Maschpark.
Leider spielte das Wetter nicht so ganz mit und bei Regen, Sonne, Regen und nicht ganz so warmen Temperaturen traf sich eine kleine, feine Gruppe im Maschpark und erstaunte mal wieder Spaziergänger, Hochzeitspaare und eine Segway-Gruppe mit Picknickdecke, Leckereien und strickender Weise.

Es war einfach nett!






Seit einiger Zeit sind meine Filzpuschen schon durchgelaufen und wirklich nicht mehr anziehbar - grins! Es ist zwar Sommer, aber der Herbst und kalte Füße kommen ja bekanntlich schneller als gedacht.
Die Anleitung der "Duffers" lag schon lange in meinem Ravelry-Wunschkorb. Heute endlich heruntergeladen, angenadelt und nach 1,5 Stunden waren beide Puschen fertig. Also noch ab in die Waschmaschine und schwuppdiwupp sind sie fertig.
Sitzen, passen und mir gefallen sie :-)



Ich wünsche euch allen eine schöne Sommerwoche und
liebe Grüße
Toby

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Schaadee!! Ich habe Nachtdienst. Ich hoffe, beim nächsten Mal bin ich dabei.

Schicke Puschen!

LG
Dörte

Marion hat gesagt…

Wiiiiie jetzt? Keine Gypsi-Bräute in wallend pinken Rauschekleidern???
*lach*
Na gut, aber 'ne Ente war auch noch nie dabei!
Da hatten wir den Donnerstag aber mehr Glück mit dem Wetter ♡
Übrigens musste ich meine Schuhe zweimal schrubben. Erinnere mich daran, das ich das nächste Mal Gummistiefel anziehe, wenn ich mit Dir durch den Wald fahre ;-))

Liebe Grüße
Marion