Montag, 25. November 2013

Einmal Bodensee und zurück

Mit dem Zug nach Konstanz und diesmal hatte ich keine Lust auf Zugsocking. Also musste eine Anleitung für einen Loop her. Gesucht und gefunden bei Ravelry - Stockholm Scarf - freu!
Mal wieder ein Loop der von beiden Seiten identisch ist und so wunderbar einfach zu stricken.
Eine Fahrt dauert 6:30 Stunden, ein bisschen Zeit beim Besuch und heute ging es wieder die gleiche Zeit zurück und der Loop ist fertig. Einfach perfekt!




Gestrickt mit Big Merino von Lana Grossa und Nadelstärke 4.
Dieser Loop wird mir im kommenden Winter schön den Hals wärmen. Von mir aus darf es jetzt kalt werden - grins.

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche und
Liebe Grüsse - Toby 





Kommentare:

Lehmi hat gesagt…

Na also die Reise hat sich doch wirklich gelohnt!
:)
LG Lehmi

Schnuffelwolle hat gesagt…

Das ist ein ganz tolles Reiseandenken. Ich bin auch ganz begeistert vom Stocholm Scarf.
GLG Stephanie