Sonntag, 13. Oktober 2013

Stricken auf der Infa...

... war heute angesagt.

Im Vorfeld der Infa hatte ich zu einem Stricktreffen aufgerufen und wir waren wenige, aber es hat stattgefunden - freu! Katja, Regina und ich haben uns dort getroffen und fleissig an Socken gestrickt. Regina hat sogar noch ein Paar Babysocken fertiggestellt und sie der Infa Kreativ für ihren Rekordversuch gespendet - toll!


Es hat Spaß gemacht und wir hatten ja auch noch das Glück, dass uns die Infa Kreativ für diesen Tag die Eintrittskarten gespendet hat - dafür noch einmal lieben Dank.


Nach unserem Treffen haben wir uns "natürlich" noch reichlich auf der Infa Kreativ umgesehen und in meine Tasche wanderten 2 Stränge handgefärbte Wolle von Piratenwolle und Ponderosa, 1 Satz Sockennadeln "Karbonz" und ein tolles Buch über "Die Farben des Nordens" - sogar handsigniert von Jutta Bücker. Es macht einfach Spaß in diesem Buch zu blättern, die schönen Bilder anzuschauen und so ganz alleine träume ich dann doch wieder von der See - herrlich.

Die Socken habe ich für den Rekordversuch - heute Mittag waren es insgesamt gerade mal 3.000 Paare - gespendet und die Mütze bekommt Mats, ein kleiner Erdenbürger, der für die kälteren Tage nun doch was Warmes auf dem Kopf haben möchte.
Jetzt bekommt er noch ein paar Socken dazu und so wie ich mich kenne, passt ihm dann alles im nächsten Winter - nein, wird schon klappen :-)

Ich mache mich mal an die 2. Mats-Socke und wünsche euch allen noch einen
schönen Sonntagabend und
viele liebe Grüße
Toby

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Da hat sich der Besuch bei der Infa Kreativ aber gelohnt.Tolle Sachen hast du da nach hause genommen und schöne Socken und Mütze genadelt!
LG Sonja

Willow hat gesagt…

das schaut nach einem perfekten Tag aus. Mit netten Mädels und schöne Beute :-)

LG
Willow

Schnuffelwolle hat gesagt…

Das war bestimmt richtig interessant und in so einer netten Gesellschaft macht das gleich doppelt so viel Spass. Das Buch habe ich geschenkt bekommen und bin ganz begeistert von den schönen Modellen.
LG Stephanie

Anonym hat gesagt…

Ja so eine Überraschung! DAS Buch!

LG Annett/Offdroddler