Sonntag, 27. November 2011

Zwei schöne Projekte...

... sind in den letzten 3 Tagen fertig geworden.

Einmal das Tuch "In 80 Tagen um die Welt" von Carmen Oliveras (NeverFrog). Ein Mystery auf den Ravelryseiten, das im März diesen Jahres startete und das letzte Muster kam am vergangenen Montag raus. Gestrickt habe ich es mit Filace CashSeta von Birgit Freyer. Irgendwie machen solche KALs einfach Spaß - da man ja vorher auch nie weiß, wie das Strickstück schlussendlich aussieht. Diesmal bin ich ganz besonders von der Herzchenborte begeistert. Gefällt mir sehr gut und wird auch bei mir bleiben.



Am vergangenen Wochenende haben wir es bei strahlend blauem Himmel und herrlichem Sonnenschein mal wieder zum Rathaus geschafft. Es ist und bleibt eines meiner Lieblingsmotive für Fotos.


Und zu guter Letzt ist nun auch endlich meine Hanne Falkenberg Jacke "Plissé" fertig geworden. Im September habe ich es während unseres Ostseeurlaubes geschafft in die Wollwerkstatt von Dörte Dietrich zu kommen. Dort erstand ich die Wolle und Anleitung für die Jacke und schon ging es mit dem Stricken los. Okay, so zwischendurch mussten ein paar andere Sachen auf die Nadel (ich möchte immer gerne sooooo viel stricken), aber nun ist es geschafft. Ich gebe zu, die Wolle kratzt ohne Ende, aber..., mit einer Bluse darunter trage sogar ich sie sehr gerne und sie wärmt, trotz des recht dünnen Garns (Nadelstärke 3), enorm.
Den supertoll passenden Knopf zu der Jacke hat mir Sophie geschenkt und nun ist die Jacke einfach fertig, schön und sie passt ganz wunderbar.

Ich wünsche euch allen einen schönen 1. Advent und
viele liebe Grüße
Toby

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..das Tuch sieht ja traumhaft aus mit dem Herzchenabschluss,aber auch die Jacke sieht klasse aus und vielleicht kratzt sie dann nach dem ersten waschen gar nicht mehr.Die Fotos vom Rathaus sind schon fast märchenhaft mit dem blauen Himmel!
LG Sonja

Wonni hat gesagt…

Hach ja, ist das ein tolles Tuch geworden! Ich werde wohl niemals in der Lage sein, so eines zu Nadeln.
Der Pelznase gefällt es offensichtlich auch. *lach*

Die Jacke... ein Traum. Was für eine Fleißarbeit!
Ich hab auch so ne Kratzijacke, aber ich muss sagen, dass sie vielleicht grade dadurch enorm wärmt.

Hab einen tollen Start in die neue Woche!
LG
Wonni

Katja hat gesagt…

Hei Toby,
was Du alles so mal eben aus dem Hut zauberst, wird mich immer wieder vom Hocker schubsen. Ich krieg das immer gar nicht so mit, und schwupps, ist wieder was fertig.
Jacke toll, Tuch toll- diese Herzchenborte. Fein gemacht :-)
Liebe Grüße Katja

Mia hat gesagt…

Liebe Toby,

von Deinen fertigen Werken bin ich ganz begeistert und bewundere Deinen Fleiß. Die Jacke ist wirklich ganz traumhaft und der tolle Knopf passt perfekt. Hast Du die Jacke schon gewaschen? Vielleicht wird es besser mit dem Kratzen nach einem entspannenden Bad. Das Rathaus ist sehr imposant - in so einem Wasserschloß macht die Arbeit bestimmt nur Freude :-)
Das Tuch ist auch superschön und die Samtpfote kommt darauf bestens zur Geltung.

Liebe Grüße von Mia und gutes Gelingen fürs Plätzchen backen.

Marion hat gesagt…

Huuuuch...hier hat's ja schon geschneit :-)
Das Tuch ist ja toll geworden! Sag' jetzt nicht, das es fernsehtauglich ist! Ich würd' mich da 2000x verstricken.
Die Jacke ist genauso schön geworden!

Und unser Rathaus ist einfach ein wundervolles Fotomotiv...egal zu welcher Jahreszeit.

LG Marion

Birgit hat gesagt…

Hallo liebe Toby, Dein neues Bildschirmkleidchen ist wohl reines Wunschdenken ;-))) . Aber trotzdem sehr schön !!!! Ich hoffe, ich schaffe es am Mittwoch zu Sophie, ich habe es mir jedenfalls ganz fest vorgenommen und da möchte ich unbedingt!!! Deine Jacke sehen. Die ist ja ganz sensationell und wenn die dann doch arg kratzt, meine Liebe, dann ....

Dieses feine Tüchelchen ist auch entzückend. Das Herz ist total hübsch - ob ich da wohl mal fragen darf ... ?

Ansonsten schick' ich Dir sehr, sehr liebe vorweihnachtliche Grüße
Birgit

SaLü hat gesagt…

Boah, Toby, ich fasse es nicht ... diese geniale Jaccke ist mir doch wirklich bisher durch die Lappen gegangen ... das ist ein Prachtstück und auch noch in meiner Lieblingsfarbe ... Klasse :-)

Begeisterte Grüßles
SaLü