Sonntag, 19. Dezember 2010

Fausthandschuhe

Da ich ja ein Fan der DoubleKnit-Technik bin und ich neulich bei Ravelry eine Anleitung für Fausthandschuhe eben in dieser Technik gefunden habe, blieb spontan alles andere liegen und los ging es. Vorher habe ich noch nie mit einem Nadelspiel DoubleKnit gestrickt. Ich gebe zu, so das ein oder andere Mal dachte ich dann schon, ich verknote jetzt gleich meine Finger. Aber alles hat geklappt und hier sind sie nun - meine allerersten Fausthandschuhe.


Irgendwie kann man sie ja wirklich tragen wie man möchte, die Katze auf dem Handrücken, die Katze in der Hand, oder eben die Handschuhe umgestülpt und dann ist die Katze nicht mehr weiß, sondern braun.


Gestrickt habe ich sie mit Lana Grossa Meilenweit in Nadelstärke 2. Leider sind sie trotz der kleinen Nadeln ein wenig groß geworden. So freut sich mein Lebensgefährte, dem sie wunderbar passen.


Ich wünsche euch allen eine schöne und hoffentlich besinnliche Vorweihnachtswoche und
viele liebe Grüße
Toby

Kommentare:

Strickliesel hat gesagt…

Einfach wunderschön und sicher auch genau das richtige für diese sibirische Kälte. Viele Grüße
Kerstin

Uschi S. hat gesagt…

Hallo Toby,

die Handschuhe sind einfach nur wunderwunderschön.

Bin noch nicht lange bei Ravelry und danke Dir sehr für deine Links.

Wünsche Dir und deinen Lieben einen schönen 4. Advent.
Herzlichst Uschi

Rosenfee hat gesagt…

Die sind einfach toll geworden liebe Toby
das muss ganz schön knifflig gewesen sein
Ganz liebe Grüsse
Patricia

Birgit hat gesagt…

Toby, die sind einmalig! Ich bin hin und weg :-))) Sehr liebe Grüße bis Dienstag
Birgit

rudbeckia hat gesagt…

Hej Toby,

die Handschuhe sehen sehr schön aus! Ich hatte sie auch schon bei Ravelry gesehen. Das man sich beim stricken fast die Finger verknotet, kann ich mir gut vorstellen.

Liebe Grüße
Sabine

SaLü hat gesagt…

Hach Toby, die sind phantastisch ... nicht nur für Katzenliebhaber(innen) :-) Bisher bin ich beim Doppelstrick leider über minimalste Versuche nicht hinausgekommen und bewundere um so mehr Dein Können!

Adventliche Grüßles
SaLü

PS: Bist Du auch so eingeschneit? Hier geht es gerade wieder los :-(

Marion hat gesagt…

*Kinnlade wieder zuklapp*

Wooow, sind die schöööööön!
Ich habe mich an die Technik noch nicht rangetraut und wenn Du Dir da schon die Finger verknotest, dann lasse ich es lieber *gg*

Ganz liebe Grüße an Dich und über die Schneemassen zu Dir rüberwink
Marion

Sinchen hat gesagt…

Kaum zu glauben, dass du das zum ersten Mal mit einem Nadelspiel in dieser Technik gestrickt hast, wow :), das sieht sehr gekonnt aus
Sinchen

Claudia hat gesagt…

Hallo liebe Toby,
Du bist ja eine richtige "Double-Knit-Meisterin" - diese Fäustlinge sehen ja super toll aus und zeigst Dich auch noch als Katzen-Liebhaberin!
Ich wünsch Dir alles Liebe und weiter viel Freude an Deinen Strickereien!
Claudia