Donnerstag, 4. Juni 2009

Lila Jacke


Sie ist fertig - meine erste Lila Jacke



Sie ist nach einem Drops Modell gestrickt.
Und ich bin schon wieder bei dem nächsten Projekt Pima-Cablee von Wolle Rödel.



Diesmal wird es ein Sommertop mit einem Polo-Schal-Kragen. Diesmal aus der Sabrina Special - Muster Stars 2008. Es ist auch schon fast fertig und demnächst folgt wieder ein Bild.

Himmelfahrt haben wir auf dem Fahrrad genossen und sind mal wieder den Julius-Trip-Ring abgeradelt. An der Strecke liegen einige schöne Biergärten, wie das Dornröschen, Steuerndieb und Bischofshol.



Und bei einem netten Päuschen macht solch eine Radtour ja noch viel mehr Spaß.

Pfingsten war dafür angenehm ruhig und mit Grillen, Stricken, Lesen und schön auf der Terrasse sitzen konnten wir uns die Zeit herrlich vertreiben.


Kommentare:

Birgit hat gesagt…

mmmmh - superschön! Tolles Muster und ich liebe lila :-)) . Wünsch Dir damit einen starken Auftritt. Liebe Grüße Birgit

Birgit hat gesagt…

Ich noch einmal, aber jetzt was zum Schmunzeln (was bis jetzt geschah): In meiner Liste sehe ich einen Eintrag über eine lila Jacke und kommentiere diese. Lila, darauf springe ich einfach an - siehe mein 1. Kommentar. OK, eigentlich wollte ich ja heute Morgen nur mal ganz schnell und überhaupt eben mal ganz kurz bei Toby vorbeischauen. Wie hieß der Blog noch? Liste durchgesehen. Ach ja, Kater's Hobby!!! OK, liebe Birgit, hier warst Du schon, hast ja kommentiert. Und Du Oberhirn, hast ja die Jacke auch schon in natura bewundern können ;-))) Oh Toby, wenn man sich für Blödheit anstellen muss - ich steh' gaaaanz vorne. Ich geh jetzt lieber in den Garten - Unkraut zupfen, hoffe, dabei stelle ich mich nicht so blöd an. Aber es ändert nix, die Jacke ist klasse genau wie Dein Patchwork-Traumteil!!!
Dir ein ganz feines Wochenende Birgit

krysty hat gesagt…

Das ist eines wünderschönes Jacke und die Farbe ist toll.
Ich habe viel spaß bei Sophie in unsere Strickkafe gehabt.

Bis bald und eines schönes Tag Toby

christine